Presseschau

April 2022
„Droste Digital: Künstlerinnen gestalten neue Museumsräume auf der Burg Hülshoff“ in der PaderZeitung über die Ausstellung „Droste Digital“ auf der Burg Hülshoff / Center for Literature, bei der Anna Kpok den Dachboden installativ bespielt.

„Droste durchgehend digital beleuchtet“ Ulla Wonalewitz über die Ausstellung „Droste Digital“ auf der Burg Hülshoff / Center for Literature, für die Anna Kpok eine partizipative Rauminstallation konzipiert und aufgebaut hat. (Eröffnung im September 2022)

März 2022
„Review: Shell Game – Lost in Paranoialand“ on IT – News about immersive Theatres in Europe.

Januar 2022
„Spiel-Räume“ Sarah Heppekausen in Kultur.West über Anna Kpok und die neue Arbeit „Der erste Kontakt“

Dezember 2021
Audiowalk: Ein querer Spaziergang durch Witten“ Liliane Kaden ist für das STROBO Magazin den Queerful Whispers mitgemacht und einen Erfahrungsbericht geschrieben.

März 2021
Virtuelle Komplizenschaften – Das Bochumer Kollektiv Anna Kpok befragt die Welt mittels digitaler Verfremdung“ Sascha Westphal über Anna Kpok und die Dinge aus einer anderen Zeit, Shell Game – Lost in Paranoialand und Begegnungen mit Anna Kpok in Theater der Zeit März 2021

Februar 2021
Ein Hauch von Retro“ Tom Mustroph in Neues Deutschland über
Anna Kpok und die Dinge aus einer anderen Zeit

Januar 2021
Theater mit dem Avatar“ Sascha Westphal in Kultur.West über
Shell Game – Lost in Paranoialand und über Anna Kpok

Dezember 2020
Out of the roundhouse“ (EN) Sascha Westphal in POLY 2021 – das englischsprachige Magazin von Kultur.West über
kainkollektiv und Anna Kpok als „two- out – of – the – ordinary – ensembles“ from the ruhr area.

November 2020
Auf den Asphalt gemalt“ Beate Absalon auf dem Schaubuden Blog über
Wir Müssen Reden @ home

Oktober 2020
Steckbrief über Anna Kpok in der Sonderpublikation KONFIGURATION des Fonds darstellende Künste über unsere Arbeit und den Workshop Multi Layered Theatre

Juli 2020
Kopftheater aus der App“ Christian Rakow auf Nachtkritik über digitale Theaterformate zu Zeiten der Pandemie und im Zuge dessen über
Anna Kpok und die Dinge aus einer anderen Zeit

April 2019
Super Mario´s Schwestern“ Sascha Westphal in Kultur.West über
realReality